Anfragen
« Übersicht


Andechs 'Dreihostienfest'

27.09. - 29.09.2019

Wallfahrt zum „Dreihostien-Fest“ auf dem Heiligen Berg in Andechs,

Auf Einladung des aus dem Erzbistum Freiburg stammenden Abtes von St. Bonifaz (München/Andechs), Dr. Johannes Eckert, wird Erzbischof Stephan Burger am 29. September 2019 den Wallfahrtsgottesdienst des „Dreihostienfestes“ feiern. Die drei in Bergkristall eingelegten Hostien gehen der Legende nach auf Papst Leo IX. und Papst Gregor den Großen zurück. Sie wurden im Jahr 1391 erstmals schriftlich erwähnt. Auf den konsekrierten Hostien sollen folgende blutende Zeichen erschienen sein: Ein Fingerglied, ein Kreuz und die Inschrift IHS. Diese Dreihostienmonstranz bildet seit der Auffindung im Jahr 1388 den Mittelpunkt des Andechser Reliquienschatzes.

Das Freiburger Pilgerbüro nimmt diesen Termin zum Anlass einer dreitägigen Pilgerreise nach Andechs und München, unter der Begleitung von Domkapitular em. Msgr. Wolfgang Sauer. Die Unterbringung der Pilgerinnen und Pilger erfolgt im Hotel Seehof in Herrsching am Ammersee.

Geistliche Leitung Msgr. Wolfgang Sauer

Programm

27.09.2019
Anreise mit verschiedenen Zustiegen, ab KA über FR am Bodensee entlang, unterwegs kurze Andacht; gegen Abend Ankunft im Hotel Seehof in Herrsching am Ammersee, Zimmerbezug und Abendessen

28.09.2019
Frühstück, Fahrt nach München, Eucharistiefeier in Bürgersaalkirche mit einer Einführung in Leben und Wirken des seligen Pater Rupert Meyer SJ durch den Kirchenrektor Pater Peter Linster SJ, danach eine von Msgr. Sauer geleitete geistliche Stadtführung (Frauendom, Alt St. Peter, Asamkirche), Mittagessen im Hofbräuhaus, Rückfahrt nach Herrsching, Möglichkeit einer Bootsfahrt auf dem Ammersee, Abendessen

29.09.2019
Frühstück, Mitfeier des von Erzbischof Burger und Abt Dr. Eckert geleiteten traditionellen Dreihostienfestes im Benediktinerkloster Andechs, Mittagessen im Klostergasthof, anschließend Heimreise
Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen
- Busreise im *****Fernreisebus
- 2 Übernachtungen im Hotel Seehof am Ammersee inkl. HP www.seehof-ammersee.de
- 1 Mittagessen in München im Hofbräuhaus
- 1 Mittagessen in Andechs im Klostergasthof
- Eintrittsgelder und Führungen laut Programm
- Sicherungsschein für Pauschalreisen

Preis
- Doppelzimmer pro Person € 579,00
- Einzelzimmer  € 669,00

Die Reise setzt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen voraus, die bis 01.08.2019 erreicht werden muss.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität eingeschränkt geeignet!

DER Pilgerbüro der Erzdiözese Freiburg

DER Pilgerbüro der Erzdiözese FreiburgMerianstr. 879104 Freiburg im Breisgau

Telefon+49 (0)761 / 207 79 22
Copyright © 2018 pilger-buero.de
+49 (0)761 / 207 79 22Merianstr. 8 - 79104 Freiburg