Diese Seite drucken
« Übersicht


Eifel - Kirchen, Klöster & Kapellen

15.10.-18.10.2020

EIFEL      Kirchen, Klöster und Kapellen

Mit der Feldkapelle in Wachendorf in der Eifel hat der berühmte Schweizer Architekt Peter Zumthor ein beeindruckendes Zeugnis der Verehrung des Klaus von der Flüe und seiner Frau Dorothea geschaffen. Die Landwirtsfamilie Scheidtweiler ließ die Feldkapelle „aus Dankbarkeit für ein gutes und erfülltes Leben“ errichten. Seither zieht diese aus Holzstämmen erbaute und mit Beton verkleidete Kapelle eine große Zahl von Besuchern aus dem In- und Ausland an.
Unsere Pilger- und Studienreise führt nicht nur an diesen besonderen Ort, sondern auch zu weiteren bedeutenden Klöstern und Kirchen dieser Region, in denen sich seit Jahrhunderten Menschen auf die Suche nach Gott begeben und zur inneren Einkehr finden. Neben der Feldkapelle in Wachendorf wird der Besuch der Abtei Maria Laach ein weiterer Höhepunkt der Reise sein. Die hochmittelalterliche Klosteranlage gehört zur Beuroner Kongregation des
Benediktinerordens. In Mariawald begeben wir uns auf die Spuren des Trappistenordens, der dieses Kloster zwar verlassen hat, dessen Spuren aber dort noch zu finden sind. Auch der Besuch des von Peter Zumthor geschaffenen Kolumba, des Kunstmuseums des Erzbistums Köln, steht auf dem Programm der Reise. Wohnen werden wir im Kloster Steinfeld, in dem der Orden der Salvatorianer zuhause ist. Auch diese außergewöhnliche Klosteranlage wird besichtigt werden.

Leitung: Dr. Thomas Dietrich, Landvolkpfarrer
Norbert Mittnacht, Diözesanreferent der Kath. Landvolk Bewegung

PROGRAMM
15.10.2020
Anreise mit verschiedenen Zustiegen entlang der A5; Besuch des Klosters Maria Laach, Mittagspause, Weiterfahrt zum Kloster Steinfeld; Zimmerbezug und Abendessen; Einführung in die Reise
16.10.2020
Frühstück, Besichtigung Kloster Steinfeld mit Führung, Gottesdienst in der Klosterkapelle, Mittagessen, Fahrt zur Feldkapelle Wachendorf; Weiterfahrt zum Kloster Mariawald, Besichtigung, danach Rückfahrt zum Kloster Steinfeld,
Abendessen
17.10.2020
Frühstück, Fahrt nach Köln, Besuch des Diözesanmuseums Kolumba mit Führung, Mittagspause, Besuch des Kölner Doms mit Führung, Zeit zur freien Verfügung; gegen Abend Rückfahrt ins Kloster Steinfeld, Abendessen; Auswertung der Reise
18.10.2020
Frühstück, Besuch der Heiligen Messe im Kloster Steinfeld, Abfahrt nach Bingen am Rhein, Mittagspause, Spaziergang durch die Stadt, Rückreise
Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen
● Busreise im *****Fernreisebus
● 3 Übernachtungen im Gästehaus Kloster Steinfeld www.kloster-steinfeld.de inkl. Frühstück und Abendessen
● Mittagessen am 16.10.2020
● Besichtigungen, Führungen und Eintritte laut Programm
● Sicherungsschein für Pauschalreisen

Preise
● Doppelzimmer pro Person € 599,00
● Einzelzimmer € 679,00

Die Reise setzt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen voraus, die bis zum 20.07.2020 erreicht werden muss.